Hape Kerkelings neues Musikalbum erscheint im Oktober

Sein neues Buch ist schon auf dem Markt und seine neuen TV-Shows werden im kommenden Jahr starten. Jetzt wurde bestätigt, dass er auch musikalisch wieder zurück ist: Sein neues Album "Mal unter uns..." wird am 22. Oktober veröffentlicht.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das Albumcover des "persönlichsten Albums" von Hape Kerkeling.
Das Albumcover des "persönlichsten Albums" von Hape Kerkeling. © Sony Music Germany

Der Entertainer Hape Kerkeling (56) ist endgültig und auf allen Ebenen zurück in der Öffentlichkeit - jetzt auch musikalisch. Sein neues Album "Mal unter uns..." wird am 22. Oktober erscheinen und ist bereits ab jetzt vorbestellbar.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Den ersten Song "Der Weg nach Haus" ist bereits vorab veröffentlicht worden, die erste echte Single-Auskopplung inklusive Musikvideo erfolgt mit "Ich leb den Traum" schon am 24. September.

In den 14 Schlagerpop-Songs reflektiert Kerkeling das Leben, die Liebe und vieles, was nicht nur ihn, sondern auch seine Fans bewegt, heißt es in einer Mitteilung seiner Plattenfirma Sony Music Germany.

Hape Kerkeling spricht vom persönlichsten Album seines Lebens

"Musik war schon immer meine große Leidenschaft. Dass ich nun ein Album mit meinen persönlichen Lieblingsliedern aufgenommen habe, macht mich sehr stolz", wird Kerkeling zitiert. Es sei das persönlichste Album seines Lebens.

Die CD zu "Mal unter uns..." erscheint in einer exklusiven und limitierten Buch-Edition mit sehr persönlichen Einblicken und bislang unveröffentlichten privaten Fotos.

Comeback auf ganzer Linie

Der Komiker, Autor, Moderator, Schauspieler, Sprecher und Sänger zog sich anlässlich seines 50. Geburtstags 2014 eigentlich gänzlich aus dem Showgeschäft zurück. 2019 stand er als Schauspieler für "Der Boandlkramer und die ewige Liebe" (2021) dann wieder vor der Kamera, ehe der Privatsender RTL im März 2021 das große TV-Comeback für 2022 ankündigte. Im Juni 2021 erschien zudem sein Buch "Pfoten vom Tisch!".

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren