Frauen-Power bei den AMAs: Vier weitere weibliche Acts bestätigt

Bei den American Music Awards trifft das "Who's Who" der US-Musikszene aufeinander. Bei der Preisverleihung werden neben Taylor Swift und Selena Gomez vier weitere Sängerinnen auftreten.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Billie Eilish wird bei den AMAs auftreten
Christian Bertrand / Shutterstock.com Billie Eilish wird bei den AMAs auftreten

Die Veranstalter setzen auf Frauen-Power: Bei der diesjährigen Verleihung der American Music Awards werden sechs Künstlerinnen auf der Bühne performen. Nachdem Taylor Swift (29, "You Need To Calm Down") und Selena Gomez (27, "Wolves") vor kurzem als Acts bestätigt wurden, können sich die Fans nun auf vier weitere namhafte Stars freuen.

Sichern Sie sich hier Billie Eilishs Song "WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO?"

Wie Dick Clark Productions und ABC am Mittwoch auf der offiziellen Webseite bekanntgegeben haben, werden Dua Lipa (24), Billie Eilish (17), Camila Cabello (22) und Lizzo (31) auf der Bühne performen. Für Newcomerin Billie Eilish wird es der erste Auftritt bei einer Award-Verleihung sein. Sängerin Lizzo wird erstmals bei den AMAs eine Performance abliefern. Die American Music Awards werden am 24. November im Microsoft Theater in Los Angeles stattfinden. Die Gewinner werden ausschließlich durch ein Fan-Voting ermittelt, das bis zum 20. November andauert.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren