"Etwas köchelt": Veröffentlicht Ed Sheeran schon bald neue Musik?

Macht Sänger Ed Sheeran seinen Fans schon bald mit neuer Musik eine Freude? Ein neuer Instagram-Post lässt dies vermuten.
| (wag/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Können sich Ed Sheerans Fans schon bald über neue Musik freuen?
Können sich Ed Sheerans Fans schon bald über neue Musik freuen? © yakub88 / Shutterstock.com

Gibt es schon bald Grund zur Freude für die Fans von Superstar Ed Sheeran (30, "Galway Girl")? Ein neuer Post auf dem Instagram-Profil des Sängers deutet darauf hin, dass er schon bald neue Musik veröffentlichen könnte. "Etwas köchelt", ist neben einem Schnappschuss des 30-jährigen Musikers zu lesen, der ihn von hinten auf einer Mauer sitzend und mit Gitarre zeigt.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Die Fans des Briten sind sich in der Kommentarzeile unter dem Post größtenteils einig. "Neues Album?", fragt eine Nutzerin etwa. Eine andere mutmaßt, es müsse "schon sehr, sehr bald" soweit sein. "Ich war noch nie so aufgeregt", freut sich ein weiterer Nutzer unter anderem .

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Bereits an seinem 30. Geburtstag, am 17. Februar, hatte Sheeran offenbar einen neuen Longplayer angekündigt. "Ich werde später in diesem Jahr mit dem vierten Teil wieder online sein", schrieb er damals ebenfalls bei Instagram. Damit könnte er ein neues Album meinen.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren