Erste YouTube Music Awards steigen am 3. November

Wer es auf YouTube geschafft hat, der kann es überall schaffen. Das Videoportal hat in den vergangenen Jahren immer wieder Künstlern zum großen Erfolg verholfen, jetzt sollen diese erstmals mit einem eigenen Preis ausgezeichnet werden.
| (jb/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Erste YouTube Music Awards: Lady Gaga wird dabei sein
Joel Ryan/Invision/AP Erste YouTube Music Awards: Lady Gaga wird dabei sein

YouTube hilft vielen Menschen, berühmt zu werden - und möchte das nun auch gebührend feiern. In den letzten Jahren hat sich das Videoportal zu einer der wichtigsten Plattformen für Künstler aufgeschwungen, nun gab der Online-Dienst auf seinem Blog bekannt, dass er die ersten offiziellen YouTube Music Awards vergeben wird. Damit sollen all jene geehrt werden, die mit ihren Videos im vergangenen Jahr erfolgreich Klicks gesammelt haben.

Wollen Sie auch in die Welt von YouTube eintauchen? Dann ist diese Lektüre Pflicht!

Stattfinden wird das große Event demnach am 3. November in New York, am 17. Oktober sollen die Nominierungen bekannt gegeben werden. Sie basieren auf den Clips, die im vergangenen Jahr "gesehen und geteilt" wurden. Wer letztendlich mit einem Preis ausgezeichnet wird, entscheiden im Anschluss die User. Die Show wird live im Internet übertragen, als Stargäste hätten unter anderem bereits Lady Gaga, Eminem und die kanadische Band Arcade Fire zugesagt. Außerdem soll Stars, die über YouTube bekannt geworden sind, wie beispielsweise Geigerin Lindsey Stirling, erneut eine Bühne geboten werden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren