Ein 90er-Traum wird wahr: Britney Spears singt mit den Backstreet Boys

Tolle Neuigkeiten für alle Fans der 90er-Jahre: Britney Spears hat mit den Backstreet Boys einen Song aufgenommen. "Matches" ist ab sofort im Handel.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Britney Spears schaffte Ende der 90er-Jahre ihren Durchbruch.
A.PAES / Shutterstock.com Britney Spears schaffte Ende der 90er-Jahre ihren Durchbruch.

Diese Nachricht lässt nahezu alle Fans der 90er-Jahre jubeln: Britney Spears (39) und die Backstreet Boys haben sich vereint! Wie das Plattenlabel Sony Music mitteilt, hat die Popsängerin gemeinsam mit der Boyband den Song "Matches" veröffentlicht. Dabei handelt es sich um einen klassischen Popsong, der allerdings aufgrund des deutlich vernehmbaren Autotune-Einsatzes tatsächlich besser im Jahr 2020 aufgehoben ist, als er es vor rund 25 Jahren der Fall gewesen wäre.

Auf dem offiziellen Youtube-Kanal von Spears ist das gemeinsame Lied der 90er-Jahre-Heroen ebenfalls bereits hörbar, allerdings noch ohne dazugehöriges Musikvideo. Die mehrfache Grammy-Gewinnerin Britney Spears gehört mit rund 150 Millionen Platten zu den erfolgreichsten Sängerinnen der letzten Jahrzehnte. Ihren Durchbruch schaffte sie 1998 mit ihrem Hit "... Baby One More Time".

Die Backstreet Boys starteten ihren Siegeszug bereits ein paar Jahre zuvor. Nach ihrer Gründung 1993 etablierten sie sich schnell als die einflussreichste Boyband der Welt. Zu ihren größten Hits gehören unter anderem "Quit Playin' Games (With My Heart)", "I Want It That Way" oder auch "Everybody (Backstreet's Back)".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren