Drummer Wolf Simon verlässt Kult-Band Höhner

Bei der Kölschen Kult-Band Höhner steht eine Veränderung ins Haus: Der Schlagzeuger Wolf Simon wird die Gruppe zum Jahresende verlassen.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Überraschung bei der Kölschen Kult-Band Höhner ("Wir sind für die Liebe gemacht"): Wie unter anderem der "Express" meldet, wird der Schlagzeuger Wolf Simon (56) die Gruppe zum Jahresende verlassen. "Meine künftige Lebensplanung lässt sich längerfristig nicht mit meinem Engagement bei den Höhnern vereinbaren", sagte Simon demnach. Die verbleibenden Band-Mitglieder teilten mit, dass sie den Wunsch respektieren.

"Wir gehen als Freunde auseinander und schließen auch nicht aus, dass wir künftig projektbezogen noch mal zusammenarbeiten", so die Band weiter. Simon ersetzte vor einigen Jahren den Ur-Höhner Janus Fröhlich (66) und war seit drei Jahren festes Mitglied der Gruppe. Wer den scheidenden Simon beerben wird, ist bislang noch nicht klar.

Hier gibt es den Mega-Hit "Viva Colonia (Da simmer dabei, dat is prima!)" von den Höhnern

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren