Die Red Hot Chili Peppers kommen nach Deutschland

Auch die Red Hot Chili Peppers haben nun einen konkreten Plan, um die Bühnen der Welt zurückzuerobern - und das mit hochkarätigen Kollegen und Kolleginnen. Zwei Konzerte in Deutschland sind geplant.
| (mia/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Red Hot Chili Peppers in Aktion.
Die Red Hot Chili Peppers in Aktion. © Sterling Munksgard/Shutterstock

Die Red Hot Chili Peppers sind bald wieder on Tour! Zwei Termine führen sie 2022 nach Deutschland, wie nun bekannt gemacht wurde. In Köln wird die Band demnach am 5. Juli im RheinEnergieStadion auftreten sowie in Hamburg am 12. Juli im Volksparkstadion. Die restliche Tour führt John Frusciante (51), Anthony Kiedis (58), Flea (58) und Chad Smith (59) durch Europa und Nordamerika. Aber nicht nur die vier...

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Hochkarätige Special Guests mit auf Tour

Ein besonderes Highlight sind die unterschiedlichen Special Guests, die die Chili Peppers im Gepäck haben. Von Vorbands kann hier keine Rede sein: HAIM, Beck, Anderson Paak & The Free Nationals, St. Vincent, King Princess oder The Strokes werden mit ihnen auf der Bühne stehen. In Köln und Hamburg dürfen sich die Fans auf den Rapper A$AP Rocky und Thundercat freuen.

Der reguläre Ticketvorverkauf beginnt laut Angaben auf der Homepage der Band am 15. Oktober um 10:00 Uhr. Es gibt aber auch die Möglichkeit eines Fan-Pre-Sales am 13. Oktober ab 10:00 Uhr.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren