Britische Pinguine auf Deutschland-Tour

Die drei Briten von Gogo Penguin endlich auf ihre ersten Deutschland-Tour. Am Montagabend treten sie im Ampere im Muffatwerk auf.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Band Gogo Penguin.
Peter J. Hearn Die Band Gogo Penguin.

München - Die britische Band Gogo Penguin ist spannend, hoch musikalisch und gleichzeitig in vielen musikalischen Lagern daheim, von Kritikern gefeiert, aber bei uns noch unbekannt. Eigentlich kommen Gogo Penguin aus dem Jazz, haben aber so viele Clubs von innen gesehen, dass es Spuren in ihrer Musik hinterlassen hat. Heraus kommt eine Kombination aus von Klassik beeinflussten Melodien, TripHop und breakbeatlastiger Dancemusic-Energie.

Mit infektiösem Pianospiel, treibendem Bass und Schlagzeug kreieren sie so eine fast magische Atmosphäre. In England wurden die drei Musiker aus Manchester mit diesem Sound längst zu einem Geheimtipp. Jamie Cullum zählt sie schon lange zu seinen Lieblingsbands.

Jetzt kommen die drei Briten endlich auf ihre erste Deutschland-Tour.

Ampere im Muffatwerk
Montag, Beginn 20.30 Uhr
Abendkasse 25 Euro

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren