Brit Awards: Dua Lipa schlägt Ed Sheeran mit fünf Nominierungen

Die Nominerungen der Brit Awards wurden bekanntgegeben. Egal, was bei der Verleihung passiert: Dua Lipa darf sich jetzt schon als große Gewinnerin sehen.
| (jic/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die Nominierungen für die Brit Awards wurden veröffentlicht - und eine Newcomerin lässt Super-Star Ed Sheeran (26) alt aussehen. Dua Lipa (22) hat ganze fünf Nominierungen abgeräumt. Ein Rekord, denn so viele hat bislang noch keine weibliche Solo-Künstlerin erzielen können. Die "New Rules"-Sängerin ist in den Kategorien "Britische Solo-Künstlerin", "Britisches Video des Jahres", "Britischer Newcomer", "Britische Single" und "Britisches Album des Jahres" nominiert.

Das nach ihrem Namen benannte Album von Dua Lipa können Sie hier bestellen

Sheeran konnte immerhin vier Nominierungen abräumen, unter anderem als "Britischer Solo-Künstler" und "Beste Single" für seinen Hit "Shape of You". Ihm folgen Rag'n'Bone Man (32, "Human") und J Hus (21, "Did You See") mit jeweils drei Nominierungen. Dua Lipa, Sheeran und Rag'n'Bone Man werden bei der Verleihung am 21. Februar in London auf der Bühne stehen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren