Ariana Grande: Endlich gibt sie Konzerttermine in Deutschland bekannt

Ariana Grande kommt im Herbst 2019 nach Deutschland. Im Rahmen ihrer "Sweetener"-Tour beehrt sie Köln, Hamburg und Berlin.
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Endlich stehen auch die Europa-Termine - und damit drei Deutschland-Konzerte - fest! Wie das Plattenlabel Universal und Ariana Grande (25, "God Is A Woman") selbst via Twitter bekannt gegeben haben, kommt die Sängerin im Herbst 2019 für drei Konzerte nach Deutschland. Insgesamt wird sie 19 Auftritte ihrer "Sweetener"-Welttournee in Europa haben.

Hier gibt es Ariana Grandes Album "Sweetener" zu kaufen

Köln, Hamburg, Berlin

Am 1. September beehrt Grande die Lanxess Arena in Köln, am 5. September folgt das Konzert in der Barclaycard Arena in Hamburg. Über einen Monat später können sich dann die Berliner Fans auf eine Tour-Station in der Mercedes-Benz Arena freuen.

Beginnen wird die Europa-Tour am 17. August in London. Außerdem stehen noch Termine in Amsterdam, Paris, Antwerpen, Wien, Prag, Krakau, Birmingham, Glasgow, Sheffield, Dublin, Kopenhagen, Oslo, Helsinki, Stockholm und Zürich auf dem Plan. Das Konzert in der Schweiz ist am 13. Oktober die letzte Europa-Station von Ariana Grande.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren