Album der Woche: Stone Sour - "Hydrograd"

Die Abendzeitung präsentiert in Zusammenarbeit mit Rock Antenne, dem Digitalradio, hier das Album der Woche. Diesmal: "Hydrograd" von Stone Sour.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"Hydrograd" von Stone Sour ist unser Album der Woche
ho "Hydrograd" von Stone Sour ist unser Album der Woche

Trotz der momentanen Kontroverse zwischen Stone Sour Sänger Corey Taylor und Nickelback Frontmann Chad Kroeger sollten wir am besten erstmal bei den Fakten bleiben:

"Hydrograd" ist das mittlerweile 6. Stone Sour Album, wenn man die beiden Teile von "The House of Gold and Bones" voneinander trennt. Und es ist wieder ein sehr gutes geworden.

Stone Sour decken wie immer ihre gesamte Bandbreite ab, ohne dass irgendwas auf "Hydrograd" gewollt klingt. Hier geht’s von hart bis zart einmal voll durch, und Corey Taylor beweist erneut, dass er sowohl in Slipknot als auch in Stone Sour seine eigene Identität hat – das muss ihm auf dem Erfolgslevel erstmal jemand nachmachen.

Egal, von welchem Standpunkt aus man das betrachtet: von Nickelback lite kann bei Stone Sour nicht die Rede sein.

"Hydrograd" von Stone Sour ist unser Album der Woche auf Rock Antenne!

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren