Adam Levine: "Ich war ständig zugedröhnt und faul"

Er heiratet demnächst ein Topmodel und stellt gerade ein neues Maroon-5-Album fertig: Wie sich das Leben von Adam Levine verändert hat, verriet der Sänger im Interview mit spot on news.
| (sie/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Adam Levine hat sein Leben verändert
Chris Pizzello/Invision/AP Adam Levine hat sein Leben verändert

München - Adam Levine (35) ist ein viel beschäftigter Mann dieser Tage. Zum einen bereitet er gerade seine im Sommer geplante Hochzeit mit Model Behati Prinsloo (25) vor. Zum anderen schließt der Sänger die Vorbereitungen für das fünfte Maroon-5-Album "V" ab, das Ende August auf den Markt kommt. Vorab will er den Fans die Single-Auskopplung "Maps" via iTunes präsentieren.

Das Album "Overexposed" war ein internationaler Erfolg für Maroon 5. Hier bestellen

Die Nachrichtenagentur spot on news hat Levine in Los Angeles getroffen und den Entertainer, der demnächst auch in seinem ersten Kinofilm ("Begin Again") zu sehen sein wird, gefragt, ob er bei den vielen Engagements überhaupt noch zur Ruhe kommt. "Ich schlafe sehr wenig im Moment", sagte Levine, aber das sei schon in Ordnung, "passt es doch zu meiner Persönlichkeit. Ich bin kein Typ, der gut mit Freizeit umgehen kann", verriet er weiter.

Das sei ein krasser Gegensatz "zu meinem früheren Leben. Da war ich ständig zugedröhnt und war total faul." Sein Einsatz als Juror in der US-Show "The Voice" und seine Verlobung mit Prinsloo, einem Model aus Namibia, haben das verändert. "Ich bin total happy zur Zeit. Und ich kann es kaum abwarten, diese Frau zu heiraten. Die Hochzeit findet garantiert in diesem Sommer statt", so Levine, der allerdings noch nicht verraten wollte, ob es nun eine Zeremonie in Afrika oder in Mexiko geben wird.

Das neue Album von Maroon 5 sei für Levine eine "echte Weiterentwicklung der Band gewesen." Der überwiegend positive Popbeat reflektiere, wie es um die Bandmitglieder im Moment stehe. "Die Jungs sind alle meine guten Freunde. Und Freundschaft in diesem Business ist sehr wichtig", meint der Sänger.

Auf die Frage, wie man den Erfolg über immerhin mehr als zwölf Jahren beibehalten kann, sagte Levine, dass "es verdammt wichtig ist im Leben, sich selbst treu zu bleiben. Und du musst Menschen um dich herum versammeln, die dir die Wahrheit sagen. Nur, wenn dir jemand sagt, dass du dich wie ein Arschloch verhältst, kannst du es auch sofort ändern", schließt Levine.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren