Gesammelte Fundstücke von Matthias Edlinger

Reißerische Schlagzeilen, mehr oder weniger sinnstiftende Glückskeks-Weisheiten, Werbeposter, Fetzen von Umzugskartons oder Papier – das ist der Stoff, aus dem Matthias Edlinger seine ironisch-humorvollen Installationscollagen fertigt.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Neu verbunden: Eine Collage von Matthias Edlinger.
ho, Veranstalter Neu verbunden: Eine Collage von Matthias Edlinger.

München - Er will Verbindungen herstellen, Neues durch die Verbindung von bereits Vorhandenem schaffen und akzentuieren. Dabei prägen seine Collagen nicht nur die Bildelemente und der oft gesellschaftskritische Blickwinkel, sondern auch ein feines Gespür für Trends. In der Ausstellung „Happy Weekend on a Horse“ gewährt er Einblick in sein Skizzenbuch.

Bis 18. Oktober, Claude-Lorrain-Str. 25, 11–18 Uhr, Eintritt frei

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren