Will Ferrell als alternder eSports-Zocker

Tradierte Hollywood-Comedy trifft auf die Gaming-Wettbewerbe der jungen Generation: Will Ferrell ("Zoolander 2") soll in einer noch titellosen ...
| teleschau - der mediendienst
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Will Ferrell tritt als alternder Gamer bald gegen die Zocker-Elite an.
Jeff Spicer/Getty Images Will Ferrell tritt als alternder Gamer bald gegen die Zocker-Elite an.
Tradierte Hollywood-Comedy trifft auf die Gaming-Wettbewerbe der jungen Generation: Will Ferrell
("Zoolander 2") soll in einer noch titellosen US-Komödie in die Rolle eines außergewöhnlich alten eSport-Spielers schlüpfen. Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, verkörpert der 49-Jährige ein Gamerteam-Mitglied, das trotz des hohen Altersunterschieds zu seinen jungen Kollegen mit enormer Hand-Augen-Koordination aufwartet. Mit den Evil Geniuses und Fnatic sind für den Film zudem zwei reale eSport-Teams im Gespräch, deren Matches in hochdotierten Meisterschaften von Millionen jungen Zuschauern auf YouTube verfolgt werden. Das Drehbuch zur Gaming-Comedy stammt von Michael Kvamme and Jordan Dunn, die derzeit auch am dritten "SpongeBob"-Film arbeiten.
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren