Vadergram: "Star Wars" postet jetzt auch bei Instagram

Die Filmreihe "Star Wars" hat nun auch einen eigenen Account bei Instagram. Für das erste gepostete Foto hat sich der Oberbösewicht des "Star Wars"-Universums bei der Arbeit fotografiert.
| (ami/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Darth Vader schießt ein Foto von sich "im Büro"
Darth Vader schießt ein Foto von sich "im Büro" © Instagram/starwars

Los Angeles - gibt es nun auch offiziell auf der Foto- und Video-Sharing-Plattform Instagram. Am Montag veröffentlichte die erfolgreiche Franchise dort seinen Account. Auf dem ersten geposteten Bild zu sehen: Oberschurke Darth Vader, der in Social-Media-erprobter Pose einen so genannten "Selfie" von sich schießt und das Bild mit "Ein weiterer Tag im Büro" erklärt. User "brewkkake" hat in den Kommentaren allerdings sogleich einen berechtigten Einwand: "All diese Technik und er hat nicht einmal eine Kamera auf der anderen Seite des Handys?"

Die ersten sechs Teile der "Star Wars"-Saga erhalten Sie hier

Die Instagram-Seite hat mittlerweile schon über 80.000 Follower - Tendenz rapide steigend. Wenn bei dem Account die ersten Bilder vom Dreh zu Star Wars: Episode VII auftauchen werden, dürfte der Ansturm der Fans gewaltig sein. Die Dreharbeiten zum siebten Teil des Science-Fiction-Epos starten im nächsten Frühjahr unter der Regie von J. J. Abrams. Im Kino wird "Star Wars: Episode VII" ab dem 18. Dezember 2015 zu sehen sein.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren