Tom Holland trägt als Spider-Man gleich zwei Masken

Tom Holland hat ein erstes Bild vom "Spider-Man 3"-Set auf Instagram veröffentlicht. Auf dem Schnappschuss trägt der Hauptdarsteller nicht nur seinen Spinnenanzug.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Tom Holland verwandelt sich erneut in Spider-Man.
Tinseltown / Shutterstock.com Tom Holland verwandelt sich erneut in Spider-Man.

Ende Oktober hat Tom Holland (24, "Avengers: Endgame") auf Instagram bestätigt, dass die Dreharbeiten zum neuen Spider-Man-Streifen in Atlanta in den Startlöchern stehen. Jetzt hat der Hauptdarsteller auch ein erstes Set-Foto veröffentlicht, auf dem deutlich wird, zu welcher Zeit der Film gedreht wird: Holland trägt neben seinem Ganzkörper-Spinnenanzug einen weißen Mund-Nasen-Schutz gegen das Coronavirus. "Tragt eine Maske, ich trage zwei...", kommentierte Holland den Schnappschuss.

Sichern Sie sich hier "Spider-Man: Far from Home"

Angekündigt ist der neue "Spider-Man" für Ende 2021, wobei zahlreiche Filmstarts wegen der Coronavirus-Pandemie noch verschoben werden könnten. Benedict Cumberbatch (44) wird in dem dritten Teil laut "Variety" als Doctor Strange einen Auftritt bekommen und Jamie Foxx (52) soll als Bösewicht Electro zurückkehren. In dieser Rolle war er bereits in "The Amazing Spider-Man 2: Rise Of Electro" zu sehen. Spekulationen zufolge könnten auch die bekannten Spinnenmänner Tobey Maguire (45) und Andrew Garfield (37) in dem Film auftauchen.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren