Til Schweigers größter Erfolg beim Kino, Mond und Sterne

Am Samstag kann man Til Schweigers in seiner erfolgreichsten Rolle beim Kino, Mond und Sterne im Westpark erleben.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Dieter Hallervorden und Emma Schweiger auf Ausreißertour.
KM&St Dieter Hallervorden und Emma Schweiger auf Ausreißertour.

München - Der Film hat unseren AZ-Stern des Jahres bekommen. Denn „Honig im Kopf“ hat alles, was ein guter Film braucht:

Große Gefühle, aber nie kitschige, ein großes Thema (Alzheimer), das ernst, aber eben nicht deprimierend verhandelt wird - und einen großen Schauspieler, der den Film trägt: Dieter Hallervorden!

Er spielt einen Großvater, der von seiner Enkelin (Emma Schweiger) entführt wird, weil sein Sohn (Til Schweiger) und seine Schwiegertochter nicht mehr mit ihm klar kommen.

In diesem Fall gilt wirklich: Weit über 6 Millionen Kinozuschauer haben sich nicht geirrt!

Kino, Mond & Sterne, Samstag, Seebühne im Westpark, bei Einbruch der Dunkelheit, 6 Euro

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren