"Star Wars"-Star Riz Ahmed könnte der neue Hamlet werden

Streaming-Riese Netflix verhandelt momentan mit "Star Wars"-Star Riz Ahmed über die Hauptrolle in einer neuen Hamlet-Adaption.
| teleschau - der mediendienst
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"Star-Wars"-Star Riz Ahmed könnte der nächste Hamlet werden. Netflix verhandelt mit dem Emmy-Gewinner (Bester Schauspieler in einer Mini-Serie: "The Night Of: Die Wahrheit einer Nacht") über die Hauptrolle in dem Shakespeare-Drama.
Chris Jackson/Getty Images "Star-Wars"-Star Riz Ahmed könnte der nächste Hamlet werden. Netflix verhandelt mit dem Emmy-Gewinner (Bester Schauspieler in einer Mini-Serie: "The Night Of: Die Wahrheit einer Nacht") über die Hauptrolle in dem Shakespeare-Drama.
Mel Gibson, Kenneth Branagh und Ethan Hawke - sie alle waren schon einmal Hamlet. Jetzt könnte Riz Ahmed in die Rolle des dänischen Prinzen schlüpfen, sofern die Verhandlungen mit Netflix erfolgreich
verlaufen, berichtete "The Hollywood Reporter". Der Streaming-Riese plant eine neue Version des Shakespeare-Dramas, das im heutigen London spielen soll. Das Drehbuch zum Netflix-"Hamlet" schreibt Mike Lesslie, der 2015 bereits das Drehbuch zu "Macbeth" mit Michael Fassbender in der Hauptrolle lieferte. Ahmed, der bei den diesjährigen Emmys für seine Rolle in der HBO-Serie "The Night Of: Die Wahrheit einer Nacht" ausgezeichnet wurde, feierte mit "Star Wars: Rogue One" seinen weltweiten Durchbruch. Demnäcst wird er an der Seite von Tom Hardy im "Spider-Man"-Spin-Off "Venom" zu sehen sein.
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren