"Snowden" feiert Premiere in München

Roter Teppich im Mathäser Filmpalast: Am Montagabend feierte der Film "Snowden" in München Europapremiere. Mit dabei: Starregisseur Oliver Stone, Hauptdarsteller Jodeph Gordon-Levitt und Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Regisseur Oliver Stone und die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner
dpa 5 Regisseur Oliver Stone und die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner
Oliver Stone (l) mit den beiden Hauptdarstellern Shailene Woodley und Joseph Gordon-Levitt
dpa 5 Oliver Stone (l) mit den beiden Hauptdarstellern Shailene Woodley und Joseph Gordon-Levitt
Shailene Woodley
dpa 5 Shailene Woodley
Grünen-Politiker und Snowden-Unterstützer Hans-Christian Ströbele
dpa 5 Grünen-Politiker und Snowden-Unterstützer Hans-Christian Ströbele
Gemeinsam mit Joseph Gordon-Levitt und Shailene Woodley posiert Ilse Aigner auf dem roten Teppich am Mathäser Kino.
dpa 5 Gemeinsam mit Joseph Gordon-Levitt und Shailene Woodley posiert Ilse Aigner auf dem roten Teppich am Mathäser Kino.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren