"Sex Tape" weiterhin an der Spitze der Kino-Charts

Cameron Diaz und Jason Segels "Sex Tape" zieht immer noch die meisten Zuschauer vor die Kinoleinwand und platziert sich erneut auf Platz eins der deutschen Kino-Charts. Das schmutzige Filmchen verdrängt somit auch "Monsieur Claude und seine Töchter".
| (lab/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Jason Segel und Cameron Diaz sind die Hauptdarsteller der erfolgreichen Komödie "Sex Tape"
Joel Ryan/Invision/AP/Invision/AP Jason Segel und Cameron Diaz sind die Hauptdarsteller der erfolgreichen Komödie "Sex Tape"

Jason Segel und Cameron Diaz haben offenbar ein richtig gutes "Sex Tape" gedreht. Das schmutzige Filmchen zog von Donnerstag bis Sonntag starke 250.000 Zuschauer vor die Kinoleinwände. Die erfolgreiche Komödie von Jake Kasdan platziert sich somit laut GfK Entertainment erneut auf Platz eins der deutschen Kino-Charts.

Sehen Sie hier Cameron Diaz und Jason Segel im Sat.1 "Frühstücksfernsehen"

Das "Sex Tape" hält damit Dauerbrenner "Monsieur Claude und seine Töchter" auf Platz zwei. Dicht gefolgt von den "Guardians of the Galaxy", die sich mit rund 127.000 Kinogängern, auf Platz drei wieder finden. "Die Biene Maja" schafft es mit 125.000 Zuschauern immerhin auf Platz vier. Der Neueinsteiger "Sin City 2: A Dame to Kill for" landet trotz Jessica Albas heißer Tanzeinlagen am ersten Wochenende erstaunlicherweise nur auf Platz fünf. Den zweiten Teil des Thrillers wollten nur 78.000 Kinobesucher sehen.

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren