Roger Moore ist tot

Mehr als Bond: Roger Moore ist im Alter von 89 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben.
| teleschau - der mediendienst
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Im Alter von 89 Jahren ist der ehemalige James-Bond-Darsteller Roger Moore in der Schweiz gestorben.
Stuart Wilson/Getty Images Im Alter von 89 Jahren ist der ehemalige James-Bond-Darsteller Roger Moore in der Schweiz gestorben.
Er war Bond, war Lord Brett Sinclair in der TV-Kultserie "Die 2" und gehört zu den populärsten britischen Schauspielern aller Zeiten. Vor allem aber war Roger Moore
, sagen jene, die ihn kannten, ein außergewöhnlich charmanter, kluger und humorvoller Gesprächspartner. Jetzt starb er im Alter von 89 Jahren nach kurzer schwerer Krebskrankheit in der Schweiz. Das teilte seine Familie mit. Roger Moore spielte in insgesamt sieben Filmen zwischen 1973 und 1985 den britischen Geheimagenten James Bond. Bekannt wurde er in den 60er-Jahren mit der britischen TV-Serie "Simon Templar". Danach drehte er an der Seite von Tony Curtis
die Serie "Die 2", von der 1971 nur eine einzige Staffel entstand, die aber aufgrund der höchst gelungenen Synchronisation vor allem in Deutschland bis heute Kultstatus genießt. Nach dem Ende seines Bond-Engagements war Roger Moore nur noch selten auf der Kinoleinwand zu sehen. 2002 stand er in London als Theaterschauspieler auf der Bühne. 2008 erschien seine Autobiografie "My Word is My Bond". Roger Moore
engagierte sich bei vielen sozialen Themen, zuvorderst als UNICEF-Botschafter. 2003 wurde er in Deutschland mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. In Großbritannien wurde er "Knight Commander of the British Empire" ernannt. Aus Roger Moore wurde Sir Roger Moore. Im November 2016 hatte er seinen letzten öffentlichen Auftritt in der Royal Festival Hall in London. Roger Moore war viermal verheiratet und hinterlässt drei Kinder.
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren