Pünktlich zu Halloween: Rob Zombie teilt Foto vom "The Munsters"-Cast

"Die Gerüchte sind wahr", kündete Rob Zombie im Juni an: Der Regisseur verfilmt die 1960er-Jahre-Sitcom "The Munsters". Jetzt teilte er einen ersten Eindruck von den Dreharbeiten, die derzeit in Ungarn laufen.
| (ncz/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Rob Zombie verfilmt die Sitcom "The Munsters".
Rob Zombie verfilmt die Sitcom "The Munsters". © Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect

Pünktlich zur gruseligsten Jahreszeit hat Rockmusiker und Regisseur Rob Zombie (56) ein erstes Foto der "The Munsters"-Figuren geteilt. Zombie kündigte im Juni an, dass er die Grusel-Sitcom der 1960er Jahre verfilmen würde. Zu einem Schwarz-Weiß-Bild auf Instagram, das die drei Hauptfiguren Herman, Lily und Opa Munster vor dem Herrenhaus mit der Adresse 1313 Mockingbird Lane zeigt, schrieb Zombie: "Da Halloween vor der Tür steht, dachte ich, es sei der perfekte Zeitpunkt, THE MUNSTERS ZU TREFFEN!" Das Bild entstand demnach in Ungarn, wo derzeit die Dreharbeiten stattfinden.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Foto bestätigt den Cast

Das neue Foto bestätigt auch die Besetzung: Der etwas naive, aber liebenswerte Vater Herman Munster wird von Jeff Daniel Phillips (53) gespielt. Zombies Ehepartnerin Sheri Moon (51) mimt Hermans Frau Lily Dracula-Munster. Dan Roebuck (58) verkörpert den steinalten Großvater der Familie, Opa Munster.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

"The Munsters" war in den 60er Jahren eine sehr erfolgreiche Comedy-Serie mit Horrorelementen und war 1965 sogar für den Golden Globe nominiert. Sie lief zur selben Zeit wie die Kult-Serie "The Addams Family", zu der sie sehr viele Parallelen aufweist. Beide Serien gingen 1964 zur selben Zeit an den Start und wurden zwei Jahre später in der gleichen Woche abgesetzt.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren