Noch mal richtig auf die Pauke hauen

Jada Pinkett Smith und Queen Latifah gehen mit zwei Freundinnen feiern. Braucht man mehr Handlung?
| Jasmin Herzog
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Wie in alten Zeiten: (von links) Dina (Tiffany Haddish), Lisa (Jada Pinkett Smith), Ryan (Regina Hall) und Sasha (Queen Latifah) sind noch immer die besten Freundinnen.
2017 Universal Pictures Wie in alten Zeiten: (von links) Dina (Tiffany Haddish), Lisa (Jada Pinkett Smith), Ryan (Regina Hall) und Sasha (Queen Latifah) sind noch immer die besten Freundinnen.
Als "Flossy Posse" machten Ryan (Regina Hall), Sasha (Queen Latifah), Lisa (Jada Pinkett Smith) und Dina (Tiffany Haddish) zu College-Zeiten jede Party unsicher. Doch inzwischen liegt die letzte Zusammenkunft der Freundinnen schon fünf Jahre zurück. Höchste Zeit, wieder einmal ordentlich auf den Putz zu hauen. Der "Girls Trip" zum Essence Festival in New Orleans beginnt. Regie bei der lustigen Frauen-außer-Rand-und-Band-Sause führt Malcolm D. Lee, der mit Filmen wie "The Best Man", "Scary Movie 5" und "Barbershop: The Next Cut" schon viel Komödienerfahrung mitbringt.
  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren