Mr. Godzilla mit 88 Jahren gestorben

Haruo Nakajima, der Mann unter dem Godzilla-Kostüm der ersten zwölf Kinofilme der japanischen Kinolegende, ist im Alter von 88 Jahren gestorben.
| teleschau - der mediendienst
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Haruo Nakajima wurde in Japan liebevoll "Mr. Godzilla" genannt.
Tim Mosenfelder / Getty Images Haruo Nakajima wurde in Japan liebevoll "Mr. Godzilla" genannt.
Japan trauert um "Mr. Godzilla". Schauspieler Haruo Nakajima verstarb am 7. August im Alter von 88 Jahren. Nakajima startete seine Godzilla-Karriere 1954 in Ichiro Hondas Klassiker "Godzilla" und warf sich bis 1972 ganze zwölfmal das Monsterkostüm über. Leicht war dies sicherlich nicht - laut Nakajima bestand das Kostüm zum Teil aus Beton und wog etwa 100 Kilogramm. Zoobesuche in Tokio halfen ihm, sich auf seine Rolle vorzubereiten: "Bären waren meine größte Inspiration. Die Art, wie sie sich bewegen, ist interessant", sagte der Japaner über seine Rolle in einer Doku im Jahr 2008. Nakajima zog sich weitere Monsterkostüme über, 1961 spielte er beispielsweise in Hondas "Mothra bedroht die Welt" mit. Nakajima ergatterte aber auch Rollen in Filmen von Akira Kurosawa, unter anderem in "Die sieben Samurai", der neben "Godzilla" einer der bekanntesten Filme des japanischen Kinos ist.
  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren