"Methuselah": Michael B. Jordan schlüpft in biblische Rolle

Michael B. Jordan spielte einen Superhelden, einen Profi-Boxer und jetzt den ältesten Menschen der Bibelgeschichte. In "Methuselah" wird er in die Rolle eines Mannes schlüpfen, der stolze 969 Jahre gelebt haben soll.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Auf Michael B. Jordan (32, "Black Panther") wartet ein neues Projekt. Wie das US-Portal "Variety" berichtet, übernimmt der Schauspieler die Hauptrolle in Warner Bros.' neuem Film "Methuselah". Ursprünglich sollte die alttestamentarische Figur Methusalem, die 969 Jahre gelebt haben soll, von Tom Cruise (56) verkörpert werden. Mit Jordan ist die Wahl nun aber auf einen deutlich jüngeren Schauspieler gefallen.

Mehr Filme mit Michael B. Jordan finden Sie hier

Methusalem ist der älteste Mensch, der in der Bibel erwähnt wird. Außerdem ist er der Großvater von Noah, welcher mit seiner Arche die Sintflut bezwang. Worum es in dem Streifen von Warner Bros. genau gehen soll, ist bislang noch nicht bekannt. "Variety" berichtet, dass sich "Harry Potter"-Produzent David Heyman (57) angeblich auf die Überlebenskünste des biblischen Mannes fokussieren möchte. Auch Jordan wird neben Heyman als Produzent tätig sein.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren