"Männerhort" weiter an der Spitze

Die deutsche Komödie "Männerhort" lockt momentan die meisten Besucher in heimische Lichtspielhäuser, während Denzel Washingtons "The Equalizer" auf Platz zwei der Kino-Charts einsteigt.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
"Männerhort": Elyas M'Barek im Bett neben Cosma Shiva Hagen
Constantin Film Verleih GmbH/Marco Nagel "Männerhort": Elyas M'Barek im Bett neben Cosma Shiva Hagen

Elyas M'Barek (32, "Fack ju Göhte") ist im deutschen Kino momentan einer der größten Erfolgsgaranten. Das beweist er auch mit seiner neuen Komödie "Männerhort" neben Christoph Maria Herbst (48, "Stromberg") und Detlev Buck (51, "Bibi & Tina"). 210.000 Menschen entschieden sich zwischen Donnerstag und Sonntag dazu, diesen Film anzusehen, wie GfK Entertainment berichtet.

Sehen Sie auf MyVideo den Trailer zum Film "Männerhort"

Mit rund 205.000 Besuchern landete "The Equalizer", das neue Drama von Denzel Washington (59, "Flight"), nur knapp dahinter auf Rang zwei. Der Horrorfilm "Annabelle", der die Vorgeschichte zu "The Conjuring" erzählt, eroberte mit etwa 103.000 Zuschauern Platz fünf. Rund 55.000 Kinofans sahen hingegen "Mein Freund, der Delfin 2".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren