Jason Momoa präsentiert seinen neuen "Aquaman"-Anzug

Altbekannter Held in neuem Gewand: Jason Momoa hat stolz seinen neuen Anzug enthüllt, mit dem er in "Aquaman 2" für Recht und Ordnung sorgen wird.
| (stk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jason Momoa gelang 2018 mit "Aquaman" ein Überraschungshit an den Kinokassen.
Jason Momoa gelang 2018 mit "Aquaman" ein Überraschungshit an den Kinokassen. © Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect

Mit einem Einspielergebnis von über einer Milliarde Dollar an den weltweiten Kassen zählt der 2018 erschienene Superheldenstreifen "Aquaman" zu den erfolgreichsten Filmen der Kinogeschichte. Auf den Lorbeeren des Vorgängers wird sich Teil zwei der DC-Verfilmung aber nicht ausruhen. Das fängt schon beim Look des Superhelden an, wie nun Hauptdarsteller Jason Momoa (42) auf Instagram unter Beweis stellt.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

"Zweite Runde. Neuer Anzug. Mehr Action"

In einem Direktvergleich mit Teil eins präsentiert der Star seinen neuen Anzug, mit dem er wieder für Gerechtigkeit sorgen will. "Zweite Runde. Neuer Anzug. Mehr Action", verspricht Momoa in dem heroischen Vorher-Nachher-Vergleich. Statt des gold-grünen Anzugs, der sich noch stark an der Comic-Vorlage orientierte, wird Arthur Curry alias Aquaman im zweiten Teil in Marineblau mit Chrom-Applikationen auftreten - also durchaus passend für den König der Weltmeere.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Im Gegensatz zur Aufmachung des Titelhelden wird es beim Cast von "Aquaman 2" ein Wiedersehen mit zahlreichen Stars aus Teil eins geben. Erneut mit dabei sind etwa Amber Heard (35), Yahya Abdul-Mateen II (35), Patrick Wilson (48) und Dolph Lundgren (63).

Die Fortsetzung soll im Dezember 2022 in den Kinos erscheinen.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren