Hollywood hat kleinste Stadt der Welt entdeckt

Es ist kein Scherz: Im istrischen Hum, der kleinsten Stadt der Welt, schnitzen sich die Bürger ihren Bürgermeister. Außerdem hat Hollywood-Starregisseur Luc Besson den außergewöhnlichen Ort für seinen neuen Film entdeckt.
| (mabo/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Kleiner als ein Fußballfeld, kleinste Stadt der Welt: Hum in Istrien
Markus Haslinger Kleiner als ein Fußballfeld, kleinste Stadt der Welt: Hum in Istrien

Hum - Tradition schlägt Wahlzettel: Seit Jahrhunderten machen die Wähler in Hum statt eines Kreuzes auf dem Papier mit einem Schnitzmesser eine Kerbe in ein langes Stück Weichholz - das nächste Mal am 13. Juni. Bürgermeister wird also der Kandidat, der am meisten auf dem Kerbholz hat.

Ausgezählt ist schnell, denn Hum, gelegen im kroatischen Teil der Halbinsel Istrien, hat nur 20 Einwohner.

Das Ministädtchen, in dem innerhalb der einstigen Befestigung seit dem 11. Jahrhundert nicht mehr gebaut wurde, ist mit einer Fläche von 100 mal 35 Metern nicht nur kleiner als ein Fußballfeld, sondern die kleinste Stadt der Welt.

Mehr Tipps und Ausflugsziele in Istrien finden Sie in diesem Reiseführer

Hollywoods Starregisseur und Drehbuchautor Luc Besson ist Hum in diesem Sommer die perfekte Kulisse für seinen Kinofilm "The Lake", der im Juli 2016 anläuft.

In dem Actionstreifen geht es um eine Gruppe von Navy-Seal-Soldaten auf der Suche nach einem verborgenden Schatz in einem See im Kriegsgebiet von Serbien. J.K. Simmons, frisch gekürter Oscar-Preisträger für die beste Nebenrolle im Musikdrama "Whiplash" ist in der Rolle des Seals-Anführers zu sehen. Eine weitere Hauptrolle besetzt der australische Schauspieler und Frauenschwarm Sullivan Stapleton ("300: Rise of an Empire").

Weitere Informationen: www.istra.hr

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren