"Hellboy 3" ist offiziell vom Tisch

Vor wenigen Wochen machte Guillermo del Toro den Fans noch Hoffnungen auf eine "Hellboy"-Fortsetzung, nun hat er diese offenbar selbst begraben: ...
| teleschau - der mediendienst
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das war's für Hellboy (Ron Perlman) und seine Liz (Selma Blair): Eine Fortsetzung von "Hellboy" wird es nicht geben.
Universal Das war's für Hellboy (Ron Perlman) und seine Liz (Selma Blair): Eine Fortsetzung von "Hellboy" wird es nicht geben.
Vor wenigen Wochen machte Guillermo del Toro den Fans noch Hoffnungen auf eine "Hellboy"-Fortsetzung, nun hat er diese offenbar selbst begraben: "Nachdem ich mit allen Parteien gesprochen habe, muss ich euch leider mitteilen, dass mit 100-prozentiger Sicherheit keine Fortsetzung gedreht wird", informierte der
Filmemacher via Twitter. Ron Perlman, der den Comic-Helden aus der Hölle 2004 und 2008 verkörperte, kommentierte die Nachricht in Anspielung auf seinen Filmcharakter mit den Worten: "Superheld sucht Anstellung. Mag Pizza, Katzen und die Marx Brothers."
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren