Gehen Sie doch mal zum Fernsehen ins Kino

Im Fernsehen laufen nur Wiederholungen, auf dem Münchner Filmfest aber kann man – neben Kinoproduktionen aus Dutzenden von Ländern – auch jetzt schon die kommenden TV-Höhepunkte betrachten, mal auf der großen Leinwand.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Man muss schon genau hinschauen, um hier Heino Ferch in der Verfilmung von Martin Suters „Allmen und die Libellen“ zu erkennen.
UFA Man muss schon genau hinschauen, um hier Heino Ferch in der Verfilmung von Martin Suters „Allmen und die Libellen“ zu erkennen.

In der Reihe Neues deutsches Fernsehen gibt es viele spannende Entdeckungen, natürlich auch die neue Martin-Suter-Verfilmung mit Heino Ferch als Edelmann in großen Geldnöten, Das ist aber bald sein kleinstes Problem.


Samstag, Gloria Palast, 19 Uhr, Sonntag City 1, 13.30 Uhr

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren