Fortsetzung für "Mamma Mia!"

Mamma Mia, was für eine Überraschung: Der Erfolgsfilm von 2008 wird fortgesetzt!
| teleschau - der mediendienst
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Stars des Originals, darunter Meryl Streep und Pierce Brosnan, sollen in der Fortsetzung von "Mamma Mia!" wieder mitspielen.
Universal Pictures Die Stars des Originals, darunter Meryl Streep und Pierce Brosnan, sollen in der Fortsetzung von "Mamma Mia!" wieder mitspielen.
"Mamma Mia! Here I Go Again", schmetterte Meryl Streep
2008 in der ABBA-Musical-Verflimung "Mamma Mia!" - und sollte Recht behalten: Im Juli 2018 wird der Erfolgsfilm fortgesetzt. Wie genau die Geschichte weitergeht, ist noch geheim, "Hollywood Reporter" zufolge soll die neue Produktion jedoch gleichzeitig Sequel und Prequel sein. Dafür will das verantwortliche Studio Universal angeblich nicht nur Originalstars wie Meryl Streep, Pierce Brosnan, Colin Firth
und Stellan Skarsgård zurückholen, sondern auch neue Darsteller casten, die jüngere Ausgaben der bereits eingeführten Charaktere spielen. Anstelle von Phyllida Lloyd führt diesmal allerdings "Best Exotic Marigold Hotel"-Macher Ol Parker Regie, der auch das Drehbuch schreibt. Unterstützt wird er von Benny Andersson und Björn Ulvaeus, die zur Fortsetzung ABBA-Songs beisteuern, die im ersten Teil noch nicht zu hören waren.
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren