Fanpakete zu „Große Erwartungen“

Zum Kinostart des Dramas "Große Erwartungen" verlost die Abendzeitung drei Fanpakete mit dem Roman und zwei Kino-Freikarten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die AZ verlost drei Fanpakete zum Drama "Große Erwartungen".
Johan Persson/Senator Filmverleih Die AZ verlost drei Fanpakete zum Drama "Große Erwartungen".

Wenn den Drehbuchautoren nichts mehr einfällt, besinnt man sich auf die Neuverfilmung von Literatur-Klassikern. Der gängige Vorwurf an das Kino von heute erhält in jüngster Zeit wieder neue Nahrung. Nach Joe Wrights Adaption von „Anna Karenina“ ist es nun Mike Newell („Vier Hochzeiten und ein Todesfall“), der sich an einen Romanerfolg des späten 19. Jahrhunderts wagt.

Der 70-jährige Filmemacher ist seit Jahren ein erklärter Fan von Charles Dickens’ „Große Erwartungen“, ein Bildungsroman, der vom Traum des Waisenjungen Pip, endlich ein Gentleman zu werden erzählt. Die tragikomische Geschichte wurde 1946 bereits von David Lean verfilmt. Aber Newell muss sich mit seiner werktreuen, atmosphärischen Adaption auch vor ihm nicht verstecken.

Hier geht's zum Gewinnspielformular.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren