Die Selbstfindung des Hape K.

Eigentlich ist er doch immer dieser lustige Kerl, fröhlich und locker – und dann zeigt sich auf einmal: Er steht ganz schön unter Stress und braucht dringend mal eine Pause.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Im Film wird Kerkeling von Devid Striesow gespielt.
Warner Bros Im Film wird Kerkeling von Devid Striesow gespielt.

Hape Kerkeling hat sich eine Auszeit genommen, aber nicht, um faul rumzuliegen, sondern um auf dem Jakobsweg nach Santiago di Compostela zu wandern. Auf seinem Weg trifft Kerkeling zahllose interessante Menschen, die interessanteste Begegnung ist aber wohl die mit sich selbst.

15 Jahre ist die halbjährige Wanderung des Entertainers inzwischen her, herausgekommen ist zunächst das Buch „Ich bin dann mal weg“, später wurde ein Film daraus. Am Montagabend ist er unter freiem Himmel im Kino am Olympiasee zu sehen. Dort kann man den Kinoabend entweder im Liegestuhl oder auf einer selbstmitgebrachten Decke verbringen.


Eingang am Olympiaturm, Beginn 21.15 Uhr, Tickets zwischen 9,10 und 13,60 Euro

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren