Der Münster-"Tatort" kommt ins Kino

Es wurde bereits gemunkelt, doch jetzt soll der Plan tatsächlich in die Tat umgesetzt werden: Das beliebte "Tatort"-Ermittler-Duo Kommissar Thiel und Rechtsmediziner Boerne bekommen einen eigenen Kinofilm.
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Axel Prahl ist sein Erfolg als "Tatort"-Kommissar Frank Thiel unheimlich
imago stock&people Axel Prahl ist sein Erfolg als "Tatort"-Kommissar Frank Thiel unheimlich

Es wurde bereits gemunkelt, doch jetzt soll der Plan tatsächlich in die Tat umgesetzt werden: Das beliebte "Tatort"-Ermittler-Duo Kommissar Thiel und Rechtsmediziner Boerne bekommen einen eigenen Kinofilm. Laut "Spiegel" wird im Moment fleißig am Drehbuch gearbeitet.

Hamburg - Das Münster "Tatort"-Duo Boerne und Thiel kabbelt sich demnächst wohl auf der Großleinwand. Wie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" in seiner Titelstory "Phänomen Tatort" berichtete, arbeitet die ARD derzeit an einem Kinofilm mit den beliebten Ermittlern aus Münster. Demnach schreiben bereits mehrere Autoren an einem Drehbuch, während einige rechtliche und finanzielle Fragen noch geklärt werden müssen.

Die "Tatort"-Fälle des Ermittler-Duos Thiel und Boerne gibt es auch auf DVD. Hier bestellen!

Die Fälle aus Münster gehören zu den erfolgreichsten und zuschauerstärksten "Tatort"-Ausstrahlungen im deutschen Fernsehen. Dem Darsteller des Hauptkommissars Frank Thiel, Axel Prahl (54, "Alles inklusive"), ist der Erfolg des Münster-"Tatorts" hingegen unheimlich. "Unsere erste Folge hatte fast neun Millionen Zuschauer, schon damals bin ich erschrocken. Als es dann mit elf und zwölf Millionen losging wurde es gespenstisch", so der Schauspieler im Gespräch mit dem "Spiegel".

Prahl ermittelt seit 2002 gemeinsam mit Jan Josef Liefers (49, "Der Baader Meinhof Komplex") als Rechtsmediziner Prof. Dr. Karl-Friedrich Boerne im Münster-"Tatort". Der nächste Kriminalfall mit dem ungleichen Ermittler-Duo wird im September ins Fernsehen kommen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren