"Der Hexenclub": Cailee Spaeny ergattert Hauptrolle im Reboot

Der neue Hexenzirkel nimmt Formen an. In der Neuauflage von "Der Hexenclub" soll "Vice"-Darstellerin Cailee Spaeny die Hauptrolle spielen.
| (stk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Die erste von vier Hexen scheint gefunden: In der Neuauflage des 90er Jahre Klassikers "Der Hexenclub" wird aller Voraussicht nach Cailee Spaeny (21, "Vice: Der zweite Mann") eines der teuflischen Mitglieder mimen. So befindet sie sich laut "The Hollywood Reporter" bereits in Verhandlungen mit dem Studio Columbia Pictures. Ihr winkt demnach die Hauptrolle der Hannah, die als Außenseiterin an der Highschool die Bekanntschaft mit drei anderen jungen Frauen macht und schließlich mit ihnen in die dunklen Künste der Hexerei eintaucht.

Hier gibt es das Original von "Der Hexenclub" zu kaufen

Spaeny war zuletzt im Oscar-Film "Vice" zu sehen, auch im Action-Kracher "Pacific Rim: Uprising" oder "Bad Times at the El Royale" spielte sie mit. Die zeitgenössische Neuauflage von "Der Hexenclub" soll von Zoe Lister-Jones als Drehbuchautorin und Regisseurin umgesetzt werden. Im Original von Andrew Fleming aus dem Jahr 1996 spielten Neve Campbell (45), Robin Tunney (47), Fairuza Balk (45) und Rachel True (52) die vier Hauptcharaktere. Ein Kinostart des Reboots steht noch in den Sternen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren