"Avengers: Endgame" hat einen weiteren Rekord gebrochen

"Avengers: Endgame" ist der Film, über den am meisten getwittert wurde: Diesen Rekord konnte das Epos am Donnerstag knacken. Damit beherrschen die Superhelden nun auch die sozialen Medien.
| (tae/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Mit über 50 Millionen Tweets ist "Avengers: Endgame" ein weiterer Rekord gelungen: Das Epos ist seit Donnerstag der Film, über den am meisten getwittert wurde. Dies wurde auf dem Account "Twitter Movies" verkündet - gemeinsam mit einem Gif, auf dem Thor freudestrahlend "Yes!" ruft.

Sie haben noch keinen "Avengers"-Film gesehen? Dann starten Sie hier mit dem ersten Teil!

Auf Platz eins steht keiner der Avengers

Twitter wird dabei aber nicht von einem Avenger dominiert, sondern von dem Oberbösewicht höchstpersönlich: Thanos steht auf Platz eins - über ihn wurde am meisten getwittert. Ihm folgen Thor, Iron Man, Captain America und Hulk. Erst dann folgt der nächste (ehemalige) Bösewicht Loki.

In den ersten Tagen spielte der Film weltweit 1,2 Milliarden US-Dollar ein - damit hatte der Streifen bereits den Rekord für das umsatzstärkste Startwochenende aufgestellt. Vom erfolgreichsten Film aller Zeiten ist "Avengers: Endgame" noch etwas entfernt. Auf Platz eins steht immer noch "Avatar - Aufbruch nach Pandora" (2009), der rund 2,8 Milliarden US-Dollar einspielen konnte. Danach folgen Titanic (1997) und "Star Wars: Das Erwachen der Macht" (2015).

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren