"Avengers 4": Dieser Shootingstar ist dabei

Bekannt wurde sie durch die Netflix-Serie "Tote Mädchen lügen nicht", jetzt soll Katherine Langford für "Avengers 4" vor der Kamera gestanden haben.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Das Schicksal der Marvel-Helden ist den Fans noch unbekannt, bestätigt wurde nun aber offenbar, wer in "Avengers 4" den Cast bereichert. Katherine Langford (22), bekannt aus der Netflix-Serie "Tote Mädchen lügen nicht", wird laut "The Wrap" in dem Blockbuster zu sehen sein. Details über ihre Rolle gibt es demnach noch nicht. Langford soll die Dreharbeiten zu dem Streifen aber bereits abgeschlossen haben.

"Avengers: Infinity War" gibt es hier zu sehen

Katherine Langford war für ihre Rolle der Hannah Baker in "Tote Mädchen lügen nicht" 2018 für den Golden Globe nominiert. In dem Film "Love, Simon" war sie ebenfalls mit von der Partie. Mit der kommenden Netflix-Horrorserie "Cursed" wird die Schauspielerin auf den kleinen Bildschirm zurückkehren. "Avengers 4" kommt im Frühjahr 2019 in die Kinos.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren