"A Quiet Place 2": Sequel des Horror-Hits auf September 2021 verlegt

Das war abzusehen: Zum nunmehr dritten Mal ist der Kinostart von "A Quiet Place 2" wegen der Corona-Pandemie nach hinten korrigiert worden.
| (stk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Evelyn (Emily Blunt) kämpft weiter mit ihren Kindern ums Überleben
Evelyn (Emily Blunt) kämpft weiter mit ihren Kindern ums Überleben © Paramount Pictures Germany

Es fühlt sich an wie "Und täglich grüßt das Murmeltier": Nachdem im vergangenen Jahr zu Beginn der Corona-Pandemie unzählige Filmstarts verschoben werden mussten, wackeln inzwischen auch ihre Ausweichtermine von 2021 - oder sind, wie nun im Fall von "A Quiet Place 2" geschehen, schon gekippt. Wie die US-Seite "Variety" berichtet, wurde die Fortsetzung von John Krasinskis (41) Überraschungshit von 2018 zumindest in den USA inzwischen auf den 17. September 2021 verlegt.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Damit dürfte auch der hierzulande angepeilte Kinostart am 22. April Vergangenheit sein, auch wenn bislang noch kein neuer Termin für Deutschland angekündigt wurde. Ursprünglich war vorgesehen, den Horrorstreifen mit Emily Blunt (37) in der Hauptrolle am 20. März 2020 zu veröffentlichen. Als einer der ersten großen Produktionen wurde er wegen der Corona-Krise zunächst auf September 2020 und schließlich ins Jahr 2021 verlegt.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren