Judas Priest und Lordi sollen in Wacken spielen

Dieses Jahr konnte das Festival coronabedingt nicht vor Live-Publikum stattfinden. Für 2021 haben sich schon die ersten internationalen Acts angesagt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Judas Priest haben sich für 2021 in Wacken angesagt.
Michael Mullenix/ZUMA Wire/dpa/dpa Judas Priest haben sich für 2021 in Wacken angesagt.

Wacken - Die ersten Bands für das weltbekannte Heavy-Metal-Festival im schleswig-holsteinischen Wacken sind bekannt. Demnach können sich Besucher 2021 unter anderem auf die Dropkick Murphys, Judas Priest und ESC-Gewinner Lordi freuen, wie die Veranstalter mitteilten.

Ende Juli 2021 soll das Festival Wacken wieder stattfinden, es ist den Angaben zufolge bereits ausverkauft. Wegen der Corona-Pandemie war es in diesem Jahr abgesagt worden. Mehr als 90 Prozent der Besucher haben laut Veranstalter ihre Karten gegen Tickets für das kommende Jahr getauscht.

© dpa-infocom, dpa:200803-99-22747/2

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren