Comicfestival München 2017 - Termin, Zeichner, Eintritt, Rahmenprogramm

Termin, Zeichner, Rahmenprogramm, Eintrittspreis - hier finden Sie alle Infos zum Comicfestival München 2017.
| Christa Sigg
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Auch 2017 wartet das Comicsfestival München wieder mit einem großen Programm auf.
Comicsfestival Auch 2017 wartet das Comicsfestival München wieder mit einem großen Programm auf.

Gab es jemals ein solches Vorglühen beim Münchner Comicfestival?

Quer durch die Stadt laufen schon eine Handvoll sehenswerter Ausstellungen – von Héctor Oesterhelds Polit-Klassiker "Eteranauta" im Instituto Cervantes bis zur rotzfrechen Schau des Underground-Heroen Denis Kitchen, die Montagabend im Amerikahaus eröffnet wird. Nicht zu vergessen Horst Haitzingers Karikaturen im Oktoberfestmuseum und Peter Kupers brillante Kafka-Comics, die ab Dienstag im Jüdischen Museum präsentiert werden.

Sie alle machen Lust aufs eigentliche Fest, das an Donnerstag in der Alten Kongresshalle beginnt. Passend zur Stadt hat sich Star-Zeichner Ralf König gleich noch einen zünftigen Bierdeckel ausgedacht.

Es ist längst gute alte Tradition, dass die großen Namen der Szene und genauso die jungen Druchstarter aufkreuzen. Nicht nur, um ein paar Hefte zu signieren, sondern um sich den Fragen der Fans zu stellen: an den Ständen der Verlage und vor allem in den Künstlergesprächen. Dazu kommen Vorträge, Zeichenkurse etwa bei der Manga-Künstlerin Martina Peters oder dem Disney-Zeichner Ulrich Schröder und Vorstellungen neuester Comics.

Nicht zuletzt wird ordentlich gefeiert. Der Carlsen Verlag und die deutsche Ausgabe des Satiremagazins MAD feiern 50-jähriges Jubiläum. Und eine wichtige Auszeichnung wird auch verliehen: Herbert Feuerstein, den man vor allem als Fernsehpartner von Harald Schmidt kennt, war einst Chefredakteur des MAD und erhält den PENG!- Preis für sein Lebenswerk.


Die wichtigsten Infos:

Wann: 25. bis 28. Mai, Donnerstag 12 bis 19 uhr, Freitag und Samstag 10 bis 19 Uhr, Sonntag 10 bis 18 Uhr

Wo: Alte Kongresshalle, Theresienhöhe 15, U-Bahn Schwanthalerhöhe

Eintritt: Erwachsene Tageskarte 10 Euro, 4-Tages-Pass 30 Euro; Jugendliche (10 bis 18 Jahre) Tageskarte 7 Euro, 4-Tages-Pass 20 Euro, bis 10 Jahre frei

Programm: comicfestival-muenchen.de

Hashtag: #CFM17

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren