Comedian Tracy Morgan droht keine Amputation

Leichtes Aufatmen bei allen Fans von Tracy Morgan: Der US-Komiker, der am Samstag bei einem Autounfall schwer verletzt wurde, befindet sich in stabilem, wenn auch kritischem Zustand.
| (stk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Tracy Morgans Zustand nach dem Unfall ist kritisch, aber stabil
Evan Agostini/Invision/AP Tracy Morgans Zustand nach dem Unfall ist kritisch, aber stabil

Leichtes Aufatmen bei allen Fans von Tracy Morgan: Der US-Komiker, der am Samstag bei einem Autounfall schwer verletzt wurde, befindet sich in stabilem, wenn auch kritischem Zustand. Zudem droht dem 45-Jährigen neuesten Berichten zufolge doch keine Bein-Amputation.

New York - Dem vergangenen Samstag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzten US-Komiker Tracy Morgan droht nach neuesten Informationen keine Bein-Amputation. Die Limousine des Stars aus "30 Rock" war in einen Crash im Bundesstaat Delaware verwickelt, bei dem insgesamt sechs Fahrzeuge ineinander rasten, darunter zwei Lastwagen. Kurz darauf verbreitete sich die Befürchtung, man müsse dem 45-Jährigen eventuell das beim Unfall gebrochene Bein amputieren. Laut der Internetseite "People.com" ist dies jedoch nicht der Fall.

Tracy Morgans Film "Cop Out" an der Seite von Bruce Willis und 13.000 weitere können Sie auf Amazon Prime Instant Video sehen. Hier gelangen Sie zum kostenlosen 30-Tage-Test

"Tracy bleibt in kritischem, aber stabilem Zustand. Seine Verlobte Megan ist an seiner Seite. Wie wir gestern bekannt gaben, hatte Tracy eine Operation an seinem gebrochenen Bein", erklärt der Pressesprecher von Morgan und führt fort: "Die Genesung wird äußerst beschwerlich und wir hoffen, dass ihr Geduld während dieser schweren Zeit habt." Bei dem Unglück starb Morgans Stand-Up-Kollege James McNair. Der Unfallverursacher, der LKW-Fahrer einer Supermarktkette, hatte laut dem Bericht mehr als 24 Stunden nicht mehr geschlafen. Angeklagt wird es nun wegen rücksichtslosen Fahrens mit Todesfolge.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren