Zwiesel Häftling nach Flucht aus offenem Vollzug gefasst

Die Welle an Trickdiebstählen reißt nicht ab. Foto: dpa (Symbolbild)

Die Polizei hat in Niederbayern einen Tankstellenräuber festgenommen, der im Februar aus dem offenen Vollzug in Nordrhein-Westfalen geflohen war.

 

Zwiesel –  Wegen mehrerer Raubüberfälle auf Tankstellen in verschiedenen Bundesländern lag gegen den 26-Jährigen ein Haftbefehl vor. Die Ermittler kamen ihm in Zwiesel (Landkreis Regen) auf die Spur, nachdem er zusammen mit seiner 20-jährigen Begleiterin Mietschulden in einer Ferienwohnung nicht beglichen hatte. Bei der Festnahme am Dienstag leisteten die beiden keinen Widerstand, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

 

0 Kommentare