Würzburg Mann hat vier Promille intus

29-jähriger Mann schläft am Montagnachmittag in einem Imbiss ein - mit knapp vier Promille Alkohol im Blut. Der Imbissbetreiber rief die Polizei.

 

Würzburg - Dies wurde am Dienstag mitgeteilt. In der Nacht zum Dienstag griff eine Streife zudem im Würzburger Stadtzentrum einen torkelnden 36 Jahre alten Mann auf, der 3,2 Promille Alkohol im Blut hatte. Beide Männer mussten ihren Rausch in einer Ausnüchterungszelle ausschlafen.

 

0 Kommentare