Worauf Promis stehen Valentinstag: Diese Geschenke erhalten die Liebe

Lady Gaga mag romantische Dinner und Mila Kunis freut sich über Rosen. Der Valentinstag ist der Tag im Jahr, an dem sich nicht nur die Promis der Liebe widmen. Mit diesen Geschenken enttäuschen Sie Ihren Partner am Tag der Liebe auf keinen Fall.

 

Der 14. Februar ist der Feiertag für Verliebte und alle, die es werden wollen. Es ist die Gelegenheit, dem oder der Angebeteten seine Liebe zu gestehen und in Form kleiner Geschenke auch zu zeigen.

Dessous gehören dabei zu den Klassikern unter den Valentinstagsgeschenken. Sinnlich-verführerische Dessous gibt es beispielsweise in der Heart & Flower Spotlight Serie des Lingerie-Herstellers Triumph. Romantische Rosenstickereien, verführerische Netzoptik und elegante Schleifchen setzen die Kurven jeder Frau wunderschön in Szene. Verspielte Negligés, Corsagen und Satin-Pyjamas lassen Frauenherzen höher schlagen.

Wer etwas weniger Intimes schenken möchte, trifft mit Blumen garantiert ins Herz jeder Frau. Klassische Rosen oder üppige, bunte Sträuße sind der passende Ausdruck der Zuneigung und sorgen für Farbtupfer im tristen Wintergrau. Schauspielerin Mila Kunis hat verraten, dass sie sich über Blumen am Tag der Liebe besonders freut. Ebenfalls sehr beliebt sind romantische Dinner-Dates zum Valentinstag, Rezeptideen gibt es hier. Sängerin Lady Gaga und Schauspielerin Julia Roberts genießen beispielsweise den Tag bei einem köstlichen Abendessen mit ihrem Liebsten.

Auch mit Schmuck, auf Platz 5 der beliebtesten Geschenke, machen Sie alles richtig. Eine schöne Kette oder ein edles Armband, möglicherweise mit romantischer Gravur, sind Ausdruck unvergänglicher Gefühle. Aber auch Selbstgemachtes liegt wieder im Trend: Collagen, Foto-Geschenke, Gedichte oder Liebesbriefe wirken wahre Wunder in der Liebe.

 

1 Kommentar