WM 2010 Von Shakira bis Elton: Die Songs zur WM

Jubelnde Deutschland-Fans Foto: dpa

Was wäre eine Fußball-WM ohne die passende Musik? Auch in diesem Jahr versuchen wieder internationale und nationale Künstler einen Hit zu landen. Eine Band textet ihr WM-Lied einfach nur um ...

 

Eine Vielzahl von internationalen und nationalen Musikern hat zurFußballweltmeisterschaft in Südafrika Lieder herausgebracht. Deroffizielle WM-Song der FIFA stammt vom kolumbianischen SuperstarShakira und heißt „Waka Waka – This time for Africa“.

In Deutschland versuchen es viele der bei der WM 2006 erfolgreichenKünstler erneut. Nach seiner Fan-Hymne „Schwarz und weiß“ hatComedian Oliver Pocher nun das Lied „Wir gehen nur zurück, um Anlaufzu nehm'“ herausgebracht. Aus dem Comedy-Fach treten außerdem Elton(„Weltmeister“)und Matze Knop („Pokal Again“) mit Liedern an.

Die Sportfreunde Stiller hatten vor vier Jahren ihren Hit „54, 74,90, 2006“ nach dem Halbfinal-Aus der deutschen Elf gegen Italienkurzerhand umgetextet und singen heute wie damals von „54, 74, 90,2010“.

Dank großer Werbeaktionen eines Automobil- und einesGetränkeherstellers gehören auch K'naan mit „Wavin' Flag“ undSebastian Hämers „Wir glauben an Euch“ zu den WM-Songs diesesSommers.

ddp

 

0 Kommentare