"Wir werden Dich vermissen, Dave" Die "Simpsons" zollen David Letterman Tribut

Lady Gaga zwischen Bill Murray (links) und David Letterman (rechts) Foto: Greg Allen/Invision/AP

Der legendäre amerikanische Moderator David Letterman will 2015 mit seiner "Late Show" aufhören, durch die er seit über 20 Jahren führt. Schon jetzt haben ihm die "Simpsons" Tribut gezollt.

 

Los Angeles - Schauspielerin Drew Barrymore (39, "Verrückt nach dir") zeigte ihm vor laufender Kamera ihre entblößten Brüste und Lady Gaga (28, "Artpop") hat er dazu gebracht, seine Moderationskarten aufzuessen. Von wem sonst könnte die Rede sein, als von Moderatoren-Legende David Letterman, der 2015 seine "Late Show" einstellen wird. Die "Simpsons" - bekannt für das Aufgreifen aktueller Showgeschäft- und Gesellschaftsthemen - haben Letterman nun schon im Voraus honoriert.

Für die berühmte Couch-Eröffnungssequenz der Comic-Serie nehmen Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie in einer kürzlich in Amerika ausgestrahlten Episode auf der Bühne der "Late Show" Platz. Lettermans Band spielt schließlich die bekannte Titelmelodie, bevor die Serienschöpfer ein "Wir werden Dich vermissen, Dave" auf dem Bildschirm einblenden.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading