Wilsberg, Ein starkes Team,... Krimi-Tipps am Mittwoch

"Ein starkes Team: Tödlicher Seitensprung": Linett (Stefanie Stappenbeck) erzählt von den Opfern Foto: ZDF/Katrin Knoke

Bei "Wilsberg" (ZDFneo) endet eine Geburtstagsfeier tödlich. Kommissar Anders (ZDF) ermittelt nach dem Doppelmord an einem Liebespaar und das "starke Team" (ZDFneo) jagt einen Frauenmörder.

 

20:15 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Prognose Mord

Die Geburtstagsfeier von Steuerfahnder Matthias Lehnhoff nimmt nach einem Streit mit seiner Frau ein jähes Ende. Wilsberg (Leonard Lansink) und Ekki (Oliver Korittke) finden Lehnhoff kurz darauf tot in der Nähe der Gaststätte. Neben der Leiche kniet, mit Pistole in der Hand, Ehefrau Hanna. Für Kommissarin Anna Springer und ihren Kollegen Overbeck ist die Sache klar: Hanna Lehnhoff hat ihren Mann erschossen. Doch ist vielleicht alles ganz anders, als es scheint?

20:15 Uhr, ZDF, Der Kommissar und das Meer - Für immer dein

Eisiger Winter auf Gotland. Ein Schuss hallt durch die Dunkelheit, Sanna sackt zusammen. Mats ist orientierungslos, will sie noch schützen, doch auch er wird kaltblütig erschossen. Zuvor gab Mats strahlend die Verlobung mit seiner Freundin Sanna auf der Neujahrsparty seiner Eltern Martin (Mikael Birkkjaer) und Kerstin Levander (Angela Kovács) bekannt, bei der auch Robert (Walter Sittler) und Emma (Frida Hallgren) anwesend waren. Was ist nach dem freudigen Ereignis geschehen? Warum musste das junge Paar sterben?

21:45 Uhr, ZDFneo, Ein starkes Team: Tödlicher Seitensprung

In einem Berliner Hotel wird Julia Sanders leicht bekleidet und erwürgt aufgefunden. Das starke Team ermittelt, dass Julia dort häufiger über eine Seitensprungagentur Männer traf. Linett (Stefanie Stappenbeck), Otto (Florian Martens) und Sebastian (Matthi Faust) nehmen die Ermittlungen auf und tauchen in die Welt der professionellen Seitensprünge ab. Ist der Täter in diesem Umfeld zu finden, oder hatte sonst noch jemand Grund, die junge Frau zu töten?

22:05 Uhr, MDR, Tatort: Niedere Instinkte

Die achtjährige Magdalena erscheint am Montagmorgen nicht in der Schule. Die Kommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) lösen eine Großfahndung aus. Bei der Befragung der Eltern stellt sich heraus, dass diese ihr Kind bereits seit Sonntagnachmittag nicht mehr gesehen haben. Magdalena hatte sich auf den Weg zum Schulgarten gemacht, wo sie ein Beet persönlich pflegt. Erstaunlicherweise wirken die Eltern nicht schockiert über das Verschwinden ihres Kindes und sind sich sicher, dass Gebete und der tiefe Glaube an Gott das Ganze zu einem guten Ende führen werden.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading