Nationalmannschaft in der WM-Quali DFB-Einzelkritik: 8:0-Sieg gegen San Marino

, aktualisiert am 12.11.2016 - 11:59 Uhr
Serge Gnabry überragt bei seinem DFB-Debüt. Aber nicht alle Spieler bekommen so gute Noten. Foto: dpa/firo

Deutschland feiert in der WM-Qualifikation einen klaren 8:0-Sieg gegen Fußballzwerg San Marino. Die DFB-Kicker in der Einzelkritik.

 

Serravalle - Vierter Sieg im vierten Spiel der WM-Qualifikation: Das DFB-Team setzt sich in San Marino locker mit 8:0 durch. Bei heftigem Sturm und Regen behauptete sich der Weltmeister souverän in Seravalle.

Die Einzelkritik der Spieler finden Sie in der obenstehenden Bilderstrecke.

 

2 Kommentare