Wie Sie Erkältungen vorbeugen, was dagegen hilft Gegen Erkältung sind auch ein paar Kräuter gewachsen

Salbei und Kamille sind klassische Allzweckwaffen gegen Erkältung

 

In der Natur findet sich einiges, was Fieber, Schnupfen und Halsweh lindert. Eine Auswahl.

Lindenblüten

Ein Tee aus Lindenblüten gilt als klassisches Mittel, um einen Infekt auszuschwitzen. Er wirkt schweiß- und harntreibend. Außerdem lindert er trockenen Reizhusten.

Holunder

Ein Tee aus Holunderblüten wird bei Erkältungen als schweißtreibendes Mittel eingesetzt. Er ist eine traditionelle Arznei bei Fieber, Schnupfen und Husten und wirkt schleimlösend. Das Gleiche gilt für den Saft aus Holunderbeeren. Der enthält auch viel Vitamin C und kann auch als Vorbeugung in der kalten Jahreszeit getrunken werden.

Kamille

Sie ist die klassische Allzweckwaffe bei Erkältungen. Kamille hilft bei Atemwegserkrankungen und wirkt schleimlösend. Ihre ätherischen Öle wirken antibakteriell und entzündungshemmend. Kamille wird meist als Tee getrunken. Ein Dampfbad aus Kamillenblüten zum Inhalieren wirkt ebenfalls lindernd.

Ingwer

Ingwer fördert die Heilung angegriffener Schleimhäute bei einer Erkältung. Am besten wirkt ein Tee aus frischem Ingwer. Dazu ein Stück in Scheiben schneiden, mit heißem Wasser aufgießen und einige Minuten ziehen lassen. Ingwertee wärmt von innen und kann zur Vorbeugung und Stärkung der Abwehr getrunken werden.

Salbei

Salbei wirkt vor allem bei Halserkrankungen lindernd. Ein Tee aus Salbeiblättern – egal ob frisch oder getrocknet – wirkt im Rachenraum desinfizierend und lässt die Schleimhäute abschwellen. Wer den Tee nicht trinken möchte, kann auch nur gurgeln oder Salbeiblätter in einem warmen Wickel um den Hals legen. Auch das lindert.

Thymian

Thymian wirkt krampflösend bei Husten und Erkrankungen der Bronchien. Experten empfehlen Thymiantee vor allem bei trockenem Husten. Thymian wirkt antibakteriell und hat eine schleimlösende und immunstärkende Wirkung. Wer keinen Tee mag: Thymian gibt es auch als Sirup, Pastillen und Kapseln.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading