Wie im TV Casting für einen Hotel-Job

Bei DSDS gweht es um eine Show-Karriere, beim Münchner Casting sucht das "Marriott" den "Super-Neustarter" Foto: az
 

60 neue Angestellte für einen Job im Hotel werden am Montag gesucht - wie in TV-Shows mit Jury und Recall

München - Im Dieter-Bohlenschen DSDS-Zeitalter treibt auch der Arbeitsmarkt seltsame Blüten. Bevor also am 1.Oktober in München zwei neue Hotels der Marriott-Gruppe eröffnen, suchen die Verantwortlichen dafür 60 Mitarbeiter – per Casting. „Marriott sucht den Super-Neustarter“ heißt der Wettbewerb, dem sich die Bewerber am Montag, 25. Juli, ab 9 Uhr im Marriott München (Berliner Straße 93) stellen sollen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, nur eine Bewerbungsmappe. Dann bekommt jeder Teilnehmer zehn Minuten Zeit, die Jury – bestehend aus dem Hotel-Management – zu beeindrucken. Wer überzeugt, wird am Nachmittag in den Recall gerufen. Dann geht’s um die Praxis: Von welcher Seite helfe ich Gästen in den Mantel? Wie begrüßt man ausländische Gäste? Was gehört in ein Club-Sandwich?

Wer am Ende auserwählt wird, kann noch am selben Tag um 18 Uhr seinen Arbeitsvertrag unterschreiben. Das wäre dann: das große Finale.

 

0 Kommentare